Gesundheitscoaching für Soziale Arbeit und Hochsensibilität Elke Overhage - Gesundheitscoaching für Soziale Arbeit und Hochsensibilität Elke Overhage

Direkt zum Seiteninhalt
         

Möchten Sie gelassener und achtsamer werden
und Ihre Ressourcen und Potentiale
in der für sie angemessenen
und förderlichen Weise entdecken
und in der Sozialen Arbeit und privat einsetzen können?

Was kann ich für Sie tun?





Gesundheitscoaching für Soziale Arbeit und Hochsensibilität Elke Overhage
                        
                        
Gesundheitscoach  vor allem für Mitarbeiter in sozialen Berufen (Sozialarbeiter,  Pädagogen, Erzieher...) sowie für Hochsensible (Menschen, die besonders  empfindlich Reize ihrer Umwelt wahrnehmen). Die Schwerpunkte des Coachings sind Umgang mit Hochsensibilität, Stärkung der Gesundheit und  des Selbstbewusstseins.     

Was ist Gesundheitscoaching
„Mehr Gesundheit – mehr Motivation – gleich mehr Erfolg!“ ➜ Arbeitsmotivation und Leistungsfähigkeit jedes Einzelnen  fördern und erhalten ➜ Für den Erfolg und die  Lebenszufriedenheit ➜ Gesundheitscoaching kann das Leben in Balance halten ➜ Immer im  Blick: Verhältnisse und Verhalten ➜ Förderliche Umstände und starke  Ressourcen machen Gesundheit (nicht nur) in der Organisation möglich ➜ Immer  dabei: Arbeitnehmer und Arbeitgeber ➜ Wenn´s gemeinsam nicht mehr möglich ist, dass kann immer das Wohlbefinden des Einzelnen gesteigert werden!    



            
Zurück zum Seiteninhalt